Michaela Schnutenhaus, München-Mitte und Landkreis Miesbach

Forschen@home

Liebe Forscher,

nachdem ja alle Kurse in München für die kommenden Wochen leider wegen der Infektionsgefahr abgesagt werden mussten, möchte ich gerne eine ganz neue Art der Forscherkurse anbieten – nämlich bei Euch zuhause!

Ich habe eine Experimente-Box zusammen gestellt, in der alles für ein paar coole Experimente drin ist – und dann machen wir diese Experimente zusammen mit anderen Kindern über eine Video-Konferenz!

Das Wichtigste in Kürze:

  • Für Kinder der 1. bis 4. Klasse
  • Experimente-Box mit allen wichtigen Versuchsmaterialien (wird zugeschickt)
  • 4x Live Forschen über Video-Konferenz in kleinen Gruppen (6—8 Kindern),
  • je 60 Minuten
  • Beim ersten und dritten Forschen muss ein Erwachsener dabei sein und assistieren, bei den anderen beiden Stunden können die Kinder alleine forschen. Ein ausreichend großer Küchentisch oder Schreibtisch ist vollkommend ausreichend.
  • Kosten 79 Euro, inkl. Experimente-Box und Versand

Ablauf:

  • Anmeldeschluss: 12.Mai
  • Versand der Boxen: 13 Mai
  • Forscher-Stunden: Jeweils Dienstags und Donnerstags
  • Kurs I von 10.00-11.00  und
  • Kurs II von 14.00 -15.00 Uhr
  • jeweils  am 19., 21., 26., und 28. Mai

Das brauchst Du:

  • Laptop oder Tablet mit Kamera für Videokonferenzen (kostenlose Software: Zoom)

Die Experimente -Box:

Die einzelnen Stunden und Versuche:

  1. Unsichtbare Gase

Woran liegt es, dass eine Kerze geht aus, und das Wasser steigt hoch hinaus?

Kennst du den Salat der Gase oder kannst riechen ihn sogar mit deiner Nase?

Was ist eigentlich in jeder Cola drin, macht das auch in einem Luftballon Sinn?

Diesen und weiteren spannenden Fragen gehen wir heute auf den Grund. 

2. Farben

Farben können warnen, tarnen oder locken. Siehst du dann irgendwo noch das Chamäleon hocken? Hier geht es um die Tiere in der Natur, wo kann ich sie finden nur? Des Weiteren werden hier Farben gemischt,

aus gelb wird blau, weißt du das so genau? Zuletzt widmen wir uns der schwarzen Farbe – und siehe da, plötzliche erhält du eine bunte Gabe.

3. Wasser

Dieses Element hat nicht nur die Eigenschaft, dass es ist nass, nein es kann Vieles daran kleben, dass glaubst du nicht – im Leben.  Wehe dem, der nicht tauchen kann, der muss an die Luftblasen ran. Hier gehen Nudeln in die Tiefe, was kann schwimmen was geht unter, selbst der Nikolaus geht mit hinunter.

4. Elektrizität

Oh, hell leuchtet die Lampenkette, wie leicht kann man durch einen Dreh die Beleuchtung klauen? Doch vorher muss er erstmal fließen, wer – der Strom, bevor wir können das Licht genießen. Eines geschlossenen Stromkreises bedarf es da, und einer Batterien, na klar. Noch ein Schalter darf hier nicht fehlen, doch Viele sich bei der Herstellung quälen.

Interesse geweckt?

Sie haben Interesse an meinem # Forschen geht überall – Programm?

Sie interessieren sich für weitere einzelne Forschertage?

Schreiben Sie mir doch bitte eine Email oder klicken sie auf den Anfrage-Knopf.

Gerne nehme ich Sie in meinen Verteiler auf.

Jetzt ist der Ball bei Ihnen, spielen Sie ihn zurück?

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund!

Michaela Schnutenhaus