Wir inspirieren die Nobelpreisträger von morgen!

Experimentierkurse für Kinder

ScienceLab bei „Dresdner Lange Nacht der Wissenschaften“

Besucht uns am 14. Juni 2024 ab 17 Uhr im  Max-Planck-Institut für Physik komplexer Systeme (Google Maps) und forscht mit uns zum Thema 💡 ELEKTRIZITÄT💡 

Kurs ist ausgebucht

Science-Lab-Klassiker ab April: Forscherkurs "Unsere Erde"
(für Vorschulkinder und Grundschüler 1. / 2. Klasse)

Wie ist unsere Erde entstanden? Was ist ein Planet und was macht der so? Wer kreist da um wen? Wie sieht unsere Erde von außen und von innen aus? Warum sind die Pole flach? Wieso ist es im Winter eigentlich kälter als im Sommer? Und wie enstehen Erdbeben?

Wir begeben uns auf die Spuren der alten Seefahrer und machen eine Zeitreise durch das Leben. Mit altersgerechten Experimenten erforschen wir, was unseren Planeten so besonders macht.

Termine:

🌍️ Mi, 10.04.24, 16.30 – 17.30 Uhr „Unsere Erde im Weltall“
🌍️ Mi, 17.04.24, 16.30 – 17.30 Uhr „Unsere Erde – wie sieht sie außen aus“
🌍️ Mi, 08.05.24, 16.30 – 17.30 Uhr „Unsere Erde – wie sieht sie innen aus“
🌍️ Mi, 29.05.24, 16.30 – 17.30 Uhr „Die Geheimnisse unter der Ede“
🌍️ Mi, 12.06.24, 16.30 – 17.30 Uhr „Die Welt der Gesteine und Mineralien“
 

Ort: Tanne Dresden

Kosten: 75 € (inkl. Verbrauchsmaterial)

„Begeisterung ist Dünger für das Gehirn“ (Hirnforscher Gerald Hüther)

Mädchen Ballonfahrt mit Fernrohr

Kinder kümmert weder die Vergangenheit noch die Zukunft. Sie leben einfach in der Gegenwart und entdecken sie mit all ihren Sinnen. Das Staunen in Kinderaugen ist eines der schönsten Geschenke auf dieser Welt.

ScienceLab in Dresden: Kursleiterin Dr. Juliane Heisig

Hallo, ich heiße Juliane Heisig und bin Kursleiterin bei ScienceLab in Dresden. Ich bin Biologin und für meine beiden Töchter ständige Begleiterin ihrer Neugier, Entdeckerlust und Fantasie. Mir ist es wichtig, dass Kinder durch eigenes Fragen und Ausprobieren die Welt um sich herum verstehen. In meinen Kursen nutze ich das jahrelang bewährte Konzept von Science Lab: Fragen, Vermuten, Experimentieren, Beobachten, Verstehen, wieder Fragen. Ihre Kinder lernen, dass sie durch ihr eigenes Forschen die Welt besser begreifen können. Das stärkt ihren Selbstwert und sie behalten sich ihre natürliche Motivation zu Lernen. Und was Ihr Kind mit Begeisterung und Freude erlernt hat, bleibt auch im Kopf verankert. Sehen Sie selbst: so funktioniert ScienceLab

Ich biete Forscherkurse bzw. Forschertage

  • für Kitas und Grundschulen
  • als abwechslungsreiches Ferienprogramm
  • für Kinderprogramme bei öffentlichen Veranstaltungen, in Hotels o.ä.
  • für einen unvergesslichen Kindergeburtstag
Dresden Forscherkurse für Kinder MINT Wasser Luft

Haben Sie Fragen?
Schreiben Sie mir gerne eine E-Mail oder nutzen Sie einfach das Kontaktformular.